Information - Ausstellungen - Veranstaltungen - Archiv - Kontakt - Landesverband - Links - Presse

Stifter, Pinselzeichnung
 

PARZ-KONTAKTE
Station EINS

Franz Josef Altenburg / Schlatt OÖ
BOTBORG / Scott Sinclair / Australien, Berlin
BRIGATE GIALLE / Wien
Bertram Castell / Wien
Gerhard Doppelhammer / Herzogsdorf, OÖ
Gottfried Gusenbauer & Sibylle Küblböck / Puchenau OÖ
Hubert Huber / (D) Fürstenzell
Robert Hübner / Linz
Kurt Lackner / Linz
Ricardo Laspidea / Pamplona – Barcelona, Spanien
Robert Moser / Steyr, OÖ
Georg Stifter /  Linz
Wolfgang Stifter / Ottensheim, OÖ
Christine Zettler / Röthis Vbg.

19. Februar bis 21. März 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter der Schirmherrschaft des stellvertretenden Senior-Obmannes Wolfgang Stifter versucht eine Gruppe oberösterreichischer Künstler der nächsten Generation seit 2008 den vorgezeichneten Weg des Vereins (durch Hoffmann-Ybbs in den frühen 60er Jahren begründet) in neuer eigenständiger Gangart weiter zu verfolgen.
Die neuen „Parzer“, Robert Hübner (Obmann), Kurt Lackner, Gerhard Doppelhammer und Wolfgang Stifter, stellvertretend für die alte Garde, zeigen eigene Arbeiten und laden befreundete Kunstschaffende ein, nicht nur im angestammten Schloss Parz, sondern an Kulturstätten im In- und Ausland auszustellen, zu inszenieren, künstlerisch zu handeln. Unterschiedliche Positionen künstlerischen Schaffens oder Reagierens treffen dabei aufeinander: Malerei, Skulptur, Fotografie im Dialog mit audiovisuellen, konzeptuellen und Raum-inszenierenden Werken.

       

Fotos aus der Ausstellung: 

Stifter Wolfgang und Leopold Kogler Stifter Wolfgang
Robert Hübner Robert Moser
Betram Castell Gerhard Doppelhammer
Franz Josef Altenburg