Information - Ausstellungen - Veranstaltungen - Archiv - Kontakt - Landesverband - Links - Presse

50 Jahre
Landesverband
der NÖ Kunstvereine

17. 6. bis 27. 8. 2005

 

 

Der Landesverband der NÖ Kunstvereine, der 1955 gegründet wurde, ist eine Dachorganisation, die derzeit 13 Kunstvereine umfasst. Er versteht sich als Interessensvertretung der bildenden Künstler und hat dadurch die Möglichkeit Kulturangelegenheiten des Landes mitzugestalten (Kulturförderungsgesetz, Kulturpreise, Kunst im öffentlichen Raum, Kultursenat, usw.).

Das Schaufenster des Landesverbandes ist das Dokumentationszentrum für Moderne Kunst, eine Plattform für Ausstellungen. Für diese Ausstellung wurden von Dr. Wolfgang Hilger Künstler der 13 Vereine ausgewählt:

 

Kunstverein Amstetten

Uwe Hauenfels
Alois Lindenbauer

Kunstverein Baden

Brigitte Gauss
Bernhard Hollemann
Alexander Hübl
Hannes Scheucher

Künstlerbund Klosterneuburg

Kurt Ammann
Friedolin Deisenhammer
Hermann Härtel

Galerie Stadtpark Krems

Norbert Fleischmann
Günter Wolfsberger

Mödlinger Künstlerbund

Eduard Diem
Sabine Krist
Brigitte Petry
Karl Martin Sukopp
Editha Taferner

Vereinigung Waldviertler Künstler

Oswald Liebhart
Daniel Steiner

St. Pöltner Künstlerbund

Margareta Antony-Weichart
Renate Habinger
Beatrix Mapalagama
Josef Friedrich Sochurek

Wiener Neustädter Künstlervereinigung

Christian Eiböck
Michael Haas
Siegfried Krupbauer

Künstlergemeinschaft Westliches Weinviertel

Herbert Fischer
Gerhard Gutruf
Helmut Kern

Kunstverein Arcade

Babsi Daum
Karl Grabner
Robert Svoboda

XYCRON

Robert Hammerstiel
Rupert Vogelauer

Kunstverein Fels am Wagram

Wolfgang Bergner
Marc Frising

Zwettler Kunstverein

Regina Hadraba
Sabine Müller-Funk
Ernst Skricˇka

 

 

Fotos aus der Ausstellung: